Start Kontakt Sitemap

Kirchenmusik im Erzbistum Köln

Altes pflegen - Neues entdecken

Liturgie mitgestalten - Gemeinschaft erleben

Gemeinde erleben - Für jede Altersgruppe musikalische Angebote

Einsatz in Gottesdienst und Konzert - 44.267 Aktive im Erzbistum Köln

C-Ausbildung im Erzbistum Köln

> Mehr
Internationaler Kompositionswettbewerb

Internationaler Kompositionswettbewerb

Urheberrecht

Urheberrecht

> Mehr

Kirchenmusik ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Lebens. Über 44.000 Menschen jeden Alters sind kirchenmusikalisch im Erzbistum Köln aktiv. Die Kirchenmusik ist dabei nicht nur ein wichtiger liturgischer Bestandteil, sondern die Musik stiftet weit über die Gottesdienste hinaus Gemeinschaft.

 

Auf dieser Website finden Sie aktuelle Informationen rund um die Kirchenmusik im Erzbistum Köln. Jede Woche bieten wir Ihnen eine aktuelle Arbeitshilfe zur Liedauswahl (Link) für den Sonntagsgottesdienst zum Download an.

 

Als Stabsstelle Kirchenmusik stehen wir Ihnen gerne auch persönlich zur Verfügung. Rufen Sie uns an (Tel: 0221 1642 1539) oder vereinbaren Sie einen Gesprächstermin. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

EINFACH HIMMLISCH!

Jubiläum des Diözesan-Cäcilienverbandes Kirchenmusikwoche 2018

Mit einer kirchenmusikalischen Woche vom 16. bis 23. Juni 2018 will das Erzbistum Köln die breite Palette der Kirchenmusik im Erzbistum Köln ins Zentrum rücken und begeht damit zugleich das 150-jährige Bestehen des Diözesan-Cäcilienverbandes (Dachverband der Kirchenchöre). „Die Kirchenmusik ist mit all ihrem Formen- und Klangreichtum ein riesiger kultureller und gesellschaftlicher Schatz“, so Prof. Richard Mailänder, Kirchenmusikdirektor des Erzbistums. „Das Musizieren bringt die Menschen zusammen, macht Freude, lässt uns feiern, bereichert die Gottesdienste und gestaltet unser Leben und Erleben intensiver. Wie kaum ein anderes Medium vermag Musik darzustellen, was Menschen im Tiefsten bewegt. Das wollen wir in der Kirchenmusikwoche im ganzen Erzbistum erlebbar machen – in Konzerten, Workshops, Ausstellungen, Vorträgen und Mitmachaktionen.“

 

Geplant sind während der Woche zahlreiche Konzerte im ganzen Erzbistum, Symposien, Thementage, Orgelvorführungen und Ausstellungen sowie eine abschließende Bühnenshow. Zahlreiche Veranstaltungen laden zum aktiven Mitmachen ein. Eine Projektgruppe erarbeitet zurzeit die Einzelheiten des Programms. Alle Programmpunkte, Inhalte und Details werden demnächst u.a. auch auf einer eigenen Website vorgestellt.

 

Kirchenmusik ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Lebens. Im Erzbistum Köln sind über 44.000 Menschen jeden Alters kirchenmusikalisch aktiv – als Sängerinnern und Sänger in Chören, als Organisten oder Musizierende in Ensembles. Die Kirchenmusik ist dabei nicht nur ein wichtiger liturgischer Bestandteil, sondern die Musik stiftet weit über die Gottesdienste hinaus Gemeinschaft.

 

[Übersicht] (PDF-Format)

Aktuelles auf unseren Seiten

Zuletzt aktualisiert: 28. Juni 2017 - 10:38h

Wichtiger Hinweis des Diözesan-Cäcilien-Verbandes

Ab 1. September 2016 kommen wir leider nicht umhin, den Preis für Mitgliedsnadeln auf 4,- Euro pro Stück zu erhöhen. Der Preis der Ehrennadeln bleibt konstant bei 4,- Euro.

KiEK

Das neue KiEK-Heft 1/2017 mit ausführlichen Informationen rund um die Kirchenmusik im Erzbistum Köln steht im Download-Bereich zur Verfügung!

Ansprechpartner

Prof. Richard Mailänder
T 0221 1642 1544
E-Mail